Startseite | Kontakt | Impressum | drucken?  

Material für den Deutschunterricht

Kommasetzung - Links zum Training

Satzteile (Satzglieder) wiederholen, Konjunktionen setzen. Ohne diese Basis-Kenntnisse kann man keinen Nebensatz erkennen. Und damit geht dann immer die Kommasetzung daneben. Dazu Trainigsseiten im Internet, gefunden vom Deutsch-Förderkurs 6c:

Kommasetzung - Übungstexte

Ein Vulkanausbruch
  1. Gestern Abend brach seit vielen Jahren der Ruhe wieder der Ätna aus.
  2. In den Wochen zuvor war ein nächtliches grollen / Grollen jedoch sonst nichts weiter zu bemerken gewesen.
  3. Am Ätna der lange Zeit ruhig gewesen war zeigten sich dann seit einer Woche Rauchwolken.
  4. Und heute Nacht flogen Lava Dampf und Feuer aus dem Vulkan in den nächtlichen Himmel aber keine Asche.
  5. Die Forscher sind nun völlig begeistert wobei manche von ihnen vielleicht etwas unvorsichtig werden.
  6. Obwohl glühend heiße Lava die Hänge herabfließt haben auch noch nicht alle Einwohner das Dorf verlassen.
  7. Niemand weiß also ob noch Menschen in den von der Lava umschlossenen Dörfern leben.
  8. Heute Mittag als ein Hubschrauber die erste Betonsperre über dem Lavafluss abwarf herrschte eine gespannte Stille.
  9. Einige Forscher glauben es würden noch weitere Ausbrüche folgen.
  10. Weil die Lava-Asche zu fruchtbarer Erde wird weil die Menschen hier ihr Hab und Gut nicht aufgeben wollen weil niemand von der ganz großen Katastrophe ausgeht deshalb bleiben die Menschen hier.
  11. Der Bäcker Nicolosi will nicht aufgeben sein Onkel Rinaldo bleibt ebenfalls.
  12. Was haben Sie beim Ausbruch des Ätna gedacht fragte der Reporter die Hausfrau.
  13. Heilige Maria hilf uns wir werden dir täglich drei Kerzen anzünden war ihre verzweifelte Antwort.
  14. Soviel heute vom Fuße des Ätna schloss der Reporter seinen Bericht.

Aufgabe: Notiere hinter jedem Satz die Satzformel, setze die Kommas und Satzzeichen der wörtlichen Rede, entscheide in Satz 2 die Groß-/Kleinschreibung. Übrigens: Wieso stehen hier in der Aufgabenstellung zwei Kommata? Und wie heißt nun der korrekte Plural von "Komma"?


Orkane
  1. In der Luft gibt es Strömungen die oft beträchtliche Geschwindigkeiten erreichen.
  2. Wirbelstürme deren Vorkommen / vorkommen auf den Westatlantik und den Pazifik beschränkt ist bilden dabei die merkwürdigsten Erscheinungen.
  3. (Version a:) Aber auch bei uns treten Stürme die so genannten Orkane auf die zuweilen im Herbst den Verkehr zu Lande und zu Wasser lahm legen.
    (Version b:) Aber auch bei uns treten Stürme auf die zuweilen im Herbst den Verkehr zu Lande und zu Wasser lahm legen und Orkane genannt werden.
  4. Deiche deren Kronen zu niedrig sind werden dabei unterspült und zerstört.
  5. Alte Bäume deren Stämme morsch sind krachen zusammen.
  6. Trotz aller Fortschritte der Technik sind es die Naturgewalten die uns Menschen immer aufs Neue vor unlösbare Aufgaben stellen.

Aufgabe: Notiere hinter jedem Satz die Satzformel, setze die Kommas und entscheide in Satz 2 die Groß-/Kleinschreibung. Wie nennt sich die Sonderform des Attributs in Satz 3, Version a? Mache in Satz 5 aus dem Relativsatz ein Attribut, ohne den Sinn zu verändern.


Tagebuch
  1. Ich stand als Joschi auf der Rolltreppe vorbeifuhr mit meinen Eltern im Kaufhaus gerade bei einem Stapel Hemden.
  2. Während mir mein Vater ein ziemlich buntes Hemd vor die Brust hielt reckte ich den Kopf und betrachtete mich im Spiegel.
  3. Obwohl mir das Hemd gar nicht gut gefiel sagte ich nichts.
  4. Wenn ich es richtig gehört habe rief Joschi mir dabei irgendetwas zu so das / dass ich wieder meine roten Ohren bekam.
  5. Ich habe Joschi dann aus den Augen verloren aber eine halbe Stunde später sahen wir uns auf der Straße wieder.
  6. Da hatte ich das neue grell bunt gestreifte Hemd an.
  7. Joschi machte sich über dieses Hemd lustig indem er von Papageien redete.
  8. Das Ganze / ganze war mir ziemlich peinlich weil ich das Hemd auch nicht toll fand obwohl ich mich andererseits nicht so fertig machen lassen wollte.
  9. Deshalb gab ich Joschi ein paar Mal Recht damit er sich beruhigte.
  10. Joschi gab ein Bisschen / bisschen mit seiner Schlauheit an, andererseits ist er halt auch wirklich ein heller Kopf das / dass muss ich zugeben.

Aufgabe: Notiere hinter jedem Satz die Satzformel, setze die Kommas und entscheide in Satz 8 und 10 die Groß-/Kleinschreibung. Muss es in Satz 4 und 10 "das" oder "dass" heißen? Begründe deine Entscheidung. Was für ein Satzteil ist "über dieses Hemd" in Satz 7?

Lösungen hier (klick).

© Michael Kraus, Oktober 2008